Rentierzüchter der Welt treffen sich im schwedischen Jokkmokk

Dies geht aus einem Bericht unter http://www.jokkmokk.se/Nyheter-och-Event/Nyheter/Naringsliv/association-of-world-reindeer-herders—varldskongress-for-renskotare-i-jokkmokk-16-20-augusti/ hervor. Vom 16.08.2017 – 20.08.2017 findet der Kongress der Rentierzüchter dieser Welt statt. Unter den Teilnehmern nicht nur Sami aus Norwegen, Schweden, Finnland und Russland sondern auch aus der Mongolei, China und Kanada.

Wird doch nach wie vor die Rentierzucht von vielen Urvölkern betrieben, die in arktischem und subarktischem Klima ihr zu Hause haben. Ganz oben auf der Agenda steht das drum und dran des kulinarischen Genusses von Rentierfleisch sowie der Erhalt dementsprechender Tradition und Kultur.

Rentierfleisch findet mittlerweile auch in Mitteleuropa mehr und mehr Zuspruch. Im Unterschied zum gewöhnlichen Hausschwein gibt es keine Rentiermast. Die Rentiere sind ganzjährig im Freien und speisen das, was bei Mutter Natur eben so auf dem Speiseplan steht. Das Ergebnis ist gesundes unbelastetes und sehr muskulöses Fleisch. Auf Deutsch gesagt genau das angenehme Gegenteil von ggf. Antibiotika belastetem Fleisch aus Massentierhaltung.

Rentierfleisch erhalten Sie seit vielen Jahren auf Balticproducts.eu – Ihrem nordeuropäischen Warenhaus seit 2007. Das von uns auf Balticproducts.eu – Ihrem nordeuropäischen Warenhaus seit 2007 angebotene Rentierfleisch stammt direkt von Rentierzüchtern aus Schwedisch Lappland. Wir werden regelmässig mit Rentierfleisch aus Lappland beliefert und versenden täglich Welt weit mit Fedex. Dies garantiert, dass das von Ihnen bestellte Rentierfleisch binnen weniger Tag bei Ihnen ist.